«Solätte» soll auch in der Nacht gesittet ablaufen

| Sa, 07. Mai. 2011

BURGDORF: Der Gemeinderat hat beschlossen, an der Solennität 2011 keine Freinacht mehr zu bewilligen. In den letzten Jahren kam es vermehrt in der Nacht zu massivem Alkoholkonsum und Aggressionen sowie riesigen Abfallbergen. Um dem entgegenzuwirken wird eine generelle Überzeitbewilligung bis 2.00 Uhr erteilt. Mit diesen Massnahmen erhofft man sich, das Fest während der Nacht wieder in geordnetere Bahnen zu lenken. ckb

Mehr: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses